banner.gif
  • Apotheker Norbert Sander e.Kfm.
  • Bäderstr. 12
  • 23738 Lensahn

Video: Das metabolische Syndrom

Vier Faktoren vereinen sich zum "tödlichen Quartett". Wir erklären, welche das sind und was Sie dagegen tun können
von Jörg Jovy, mos-promotion, 14.04.2011

Unter dem metabolischen Syndrom verstehen Mediziner das gemeinsame Auftreten mehrerer Gesundheitsrisiken. Dazu gehören Übergewicht – vor allem am Bauch –, Diabetes, Bluthochdruck und ungünstige Blutfettwerte.

Diese vier Faktoren vereinen sich zum sogenannten "tödlichen Quartett", zur "Krankheit vor der Krankheit", denn die häufigsten Folgen sind Herzinfarkt und Schlaganfall. Zu den Ursachen dieser geballten Gesundheitsgefahr gehören sehr oft falsche Ernährung und Bewegungsmangel.

Dr. Marianne Koch
erklärt in diesem Video, was das metabolische Syndrom ist. Im zweiten Film "Was tun?" (siehe unten) zeigt Professor Dr. Klaus Bös, wie Bewegung hilft. Professor Dr. Hans Hauner verdeutlicht, wie man seine Ernährung umstellen und so dem Syndrom und seinen Folgen begegnen kann.


Partnersuche im Internet

Newsletter abonnieren

Hier können Sie unseren kostenlosen Newsletter abonnieren »

Alle Videos im Überblick

Film ab: Anschauliche Informationen und Tipps zum Thema Gesundheit – das finden Sie in unseren Gesundheitsvideos »

© Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG

Weitere Online-Angebote des Wort & Bild Verlages